Binnensegler – Erik Sander tritt in bester Liedermacher-Tradition nur mit seiner Gitarre auf und erzählt Geschichten über Situationen, die sicher jeder kennt: Die Lieder handeln von „bierernsten“ Clubregatten, von hämischer Schadenfreude über missglückte Manöver anderer, von Bootsmessen und Ausstatter-Katalogen, von Hafenbräuten, Hafenkapitänen und vielem anderen mehr.
Lieder rund um den Alltag eines Seglers ...

► Zum Programm ...

Warum nicht das Angenehme mit dem Sinnvollen verbinden? Erik Sander verzichtet bei seinen „Binnensegler“-Auftritten komplett auf Gage und bittet stattdessen um freiwillige Spenden für eine gemeinnützige Organisation wie z.B. die Seenotretter/DGzRS – rein ehrenamtlich und ohne jedes finanzielle Risiko für den Veranstalter!
Segeln, singen, sozial engagieren ...
► Mehr dazu ...
Nette Menschen und aktive Vereine kennenlernen, miteinander segeln, lachen, feiern – und dabei natürlich viele interessante und lustige Geschichten hören, die dann in aller Ruhe daheim auf dem badischen Oberrhein zu neuen Liedtexten verarbeitet werden: So manchem Verein hat „Binnensegler“ Erik Sander schon ein eigenes Lied gewidmet …
Aus Erlebnissen werden Lieder ...
► Mehr dazu ...
Gut - dann erkläre ich hier im Video mal schnell, worum es geht. Und das Beste an dieser Sache ist, dass alle "Binnensegler"-Auftritte tatsächlich gagenfrei sind - ich mache das rein ehrenamtlich und für einen guten Zweck!
Zweieinhalb Minuten Zeit?
► Zum Video ...