DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei deren Verarbeitung anlässlich Ihres Besuchs auf der Homepage www.binnensegler.de ist mir ein wichtiges Anliegen. Alle Angaben zu Ihrer Person wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Kontonummer usw. werden als personenbezogene Daten bezeichnet. Ich möchte, dass Sie wissen, wann ich welche Daten erhebe und wie ich sie verwende. Ich habe technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von mir als auch von möglichen externen Dienstleistern beachtet werden. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben.

Verantwortlich:

Erik Sander
Legelshurster Straße 12
77694 Kehl

E-Mail: info@binnensegler.de
Internet: www.binnensegler.de

Die Verarbeitung der Daten erfolgt gemäß der europäischen Datenschutzgrundverordnung (kurz DSGVO) entweder mit Ihrer Einwilligung (Art 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) oder durch aufgrund des berechtigten Interesses des Vereins im Rahmen der Kommunikation von Ihnen als Besucher mit dem Verein bzw. zur Informationssicherheit (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO).

Mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten im Kontaktformular oder bei der Newsletter-Anmeldung (s. entsprechende Punkte) an uns erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten entsprechend der vorliegenden Datenschutzerklärung einverstanden.

Sie können meine Web-Seite www.binnensegler.de ohne Angaben Ihrer personenbezogenen Daten nutzen, zudem werden keine IP-Adresse oder Tracker bzw. Cookies eingesetzt (siehe auch Punkte 3 und 4).

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1 Erhebung und Verarbeitung von Daten

1.1  Webseiten-Zugriff

Jeder Zugriff auf meine Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen Zwecken. Protokolliert werden anonym (d.h. nicht personenbezogen): Datum und Uhrzeit des Abrufs, Webbrowser, Land und Betriebssystem zu statistischen Zwecken. Nicht gespeichert wird die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage geschickt wurde. Personenbezogene Nutzerprofile können daher nicht gebildet werden.

1.2  Kontaktaufnahme

Die Kontaktaufnahme zu mir kann sowohl direkt über die E-Mail info@binnensegler.de oder über mein Kontaktformular erfolgen. Im Kontaktformular müssen Sie lediglich Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer (freiwillig) und Ihre Nachricht an mich eingeben.

Beachten Sie bitte, dass die E-Mail unverschlüsselt ist und Sie auf diesem Wege bitte keine vertraulichen Daten oder Informationen angeben, da auf dem Wege der Übermittlung an mich keine Sicherheit gewährleistet ist.

1.3  Elektronischer Newsletter

Wenn Sie meinen elektronischen Newsletter bestellen wollen, benötigen ich aus rechtlichen Gründen die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und Ihren Vor- und Nachnamen. Die Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und meine diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit an gleicher Stelle wie der Newsletter-Anmeldung wieder abbestellen.

2      Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie mir personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwende ich diese nur zur Abwicklung Ihrer Anfragen und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht Dritte weitergegeben oder sonst übermittelt, außer ich bin gesetzlich dazu verpflichtet oder Sie haben zuvor eingewilligt. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist, sprich der Vorgang z.B. Ihrer Anfrage abgewickelt ist und dem keine gesetzlichen Löschfristen entgegenstehen, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Sollten die Daten nicht gelöscht werden können, werden sie bis zum Ablauf gesetzlicher Löschfristen von der weiteren Verarbeitung ausgenommen.

3      Cookies

Beim Besuch der Homepage www.binnensegler.de werden keine Cookies gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

4      Verwenden von Social Media Plugins / eTracker

Es werden von mir keinerlei Social Media Plugins wie Facebook, Twitter, Google Plus, Xing, Flickr, Addthis oder sonstige eingesetzt. Auch eTracker oder sonstige Webanalyse-Plugins werden von mir nicht eingesetzt. Somit wird keinerlei personenbezogenes Profil erstellt.

Es findet kein Einsatz von automatisierten Entscheidungsfindungen zur Profilbildung statt.

Die entsprechenden Icons der Social Media Anbieter sind Links zu den entsprechenden Anbieter, damit verlassen Sie meine Webseite (siehe auch Punkt 6). Ich unterhalte Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über meine Leistungen informieren zu können.

Ich weise darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte. Im Hinblick auf US-Anbieter, die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, weise ich darauf hin, dass sie sich damit verpflichten, die Datenschutzstandards der EU einzuhalten.

Ferner werden die Daten der Nutzer im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So können z.B. aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden (insbesondere wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind).

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Information der Nutzer und Kommunikation mit den Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Falls die Nutzer von den jeweiligen Anbietern um eine Einwilligung in die Datenverarbeitung gebeten werden (d.h. ihr Einverständnis z.B. über das Anhaken eines Kontrollkästchens oder Bestätigung einer Schaltfläche erklären), ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), verweise ich auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter.

Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten weise ich darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich an mich wenden.

– Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) – Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/, Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

– Google (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) – Datenschutzerklärung:  https://policies.google.com/privacy, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

– Instagram (Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

– Twitter (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) – Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy, Opt-Out: https://twitter.com/personalization, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active.

– Pinterest (Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

– LinkedIn (LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2, Irland) – Datenschutzerklärung https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy , Opt-Out: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active.

– Xing (XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland) – Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung.

5      Externe Zahlungsdienstleister

Ich setze externe Zahlungsdienstleister ein, über deren Plattformen die Nutzer und ich Zahlungstransaktionen vornehmen können:  Paypal (https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full).

Im Rahmen der Erfüllung von Verträgen setze ich den Zahlungsdienstleister auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO ein. Im Übrigen setze ich externe Zahlungsdienstleister auf Grundlage meiner berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO ein, um meinen Nutzern effektive und sichere Zahlungsmöglichkeit zu bieten.

Zu den durch die Zahlungsdienstleister verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, wie z.B. der Name und die Adresse, Bankdaten, wie z.B. Kontonummern oder Kreditkartennummern, Passwörter, TANs und Prüfsummen sowie die Vertrags-, Summen und empfängerbezogenen Angaben. Die Angaben sind erforderlich, um die Transaktionen durchzuführen. Die eingegebenen Daten werden jedoch nur durch die Zahlungsdienstleister verarbeitet und bei diesen gespeichert. D.h. ich erhalte keine konto- oder kreditkartenbezogenen Informationen, sondern lediglich Informationen mit Bestätigung oder Negativbeauskunftung der Zahlung. Unter Umständen werden die Daten seitens der Zahlungsdienstleister an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung. Hierzu verweise ich auf die AGB und Datenschutzhinweise der Zahlungsdienstleister.

Für die Zahlungsgeschäfte gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzhinweise der jeweiligen Zahlungsdienstleister, welche innerhalb der jeweiligen Webseiten bzw. Transaktionsapplikationen abrufbar sind. Ich verweise auf diese ebenfalls zwecks weiterer Informationen und Geltendmachung von Widerrufs-, Auskunfts- und anderen Betroffenenrechten.

6      Links zu anderen Webseiten

Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb können ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seite ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärungen der Dritten, auf deren Seite der Link erfolgt.

7      Youtube

Ich binde Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

8      Ihre Rechte Recht auf informationelle Selbstbestimmung

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls Sie erfahren möchten, welche Daten ich z.B. durch das Abonnieren des Newsletters über Sie gespeichert haben, können Sie sich an mich unter der oben angegebenen Adresse wenden.

Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer Daten nicht den Vorgaben der DSGVO entspricht, so haben Sie das Recht sich an die jeweilige Aufsichtsbehörde zu wenden. Für Baden-Württemberg ist dies:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Hausanschrift: Königstrasse 10 a, 70173 Stuttgart
Postanschrift: Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart
Tel.: 0711/615541-0
FAX: 0711/615541-15
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de

8      Sicherheitshinweis:

Ich bin bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von mir nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Bei Fragen zum Datenschutz auf www.binnensegler.de können Sie sich über die bereits erwähnte Kontakt-E-Mail-Adresse an mich wenden.

Datum der Datenschutzerklärung: 25.05.2018

Bitte beachten Sie auch meine Copyrighthinweise und meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB inklusive Widerrufsbelehrung).

 

    .